Allgemeine Geschäftsbedingungen:

agb_sidebarWir starten ab Bern oder Grenchen. Wir können Sie gegen Mehrkosten an jedem Flugplatz abholen, können jede gewünschte Route fliegen und überall landen (Luftraumeinschränkungen und nationale Regelungen vorbehalten).

Auf unseren Eventflügen stehen ein schönes Flugerlebnis, gute Sicht und wertvolle Erinnerungsfotos im Vordergrund!

Das Wetter muss also stimmen und dies erfordert viel Flexibilität von uns, aber auch von Ihnen!
Falls ein Event länger im voraus geplant wird, reservieren wir jeweils 2 oder mehr Termine für die Durchführung. Alternativ ist es in beidseitigem Einverständnis auch möglich, wenn zum Beispiel eine Albenüberquerung am geplanten Tag unmöglich ist, Richtung Frankreich oder in den Osten zu fliegen.
Wir halten auf jeden Fall immer am Tag vorher Rücksprache!

Alle benutzten Flugzeuge sind professionell gewartet in einer CAMO (Continuous Airworthy Management Organisation) und entsprechen somit den höchsten Sicherheitsstandards.

Alle eingesetzten Piloten halten im Minimum einen gültigen CPL (Commercial Pilot License) oder ATPL (Airline Transport Pilot License). Das heisst sind Berufspiloten mit aktuellem Medical 1 (halbjährliche medizinische Tauglichkeitsuntersuchung bei single pilot operation).

Alle durchgeführten Flüge sind Privatflüge, deklariert als nichtgewerbsmässige Flüge gemäss Art. 100 der Luftfahrtverordnung. Das heisst, Sie bezahlen nur ihren Anteil an den gesamten Kosten (Flugzeug, Benzin, Versicherung, Taxen). Wir machen auf keinem einzigen Flug einen Gewinn und der Pilot enthält keine Entschädigung.

Falls es wegen Wetters oder anderen Problemen zu Verspätungen oder Annulationen kommen sollte, übernehmen wir (abgesehen von der Rückerstattung des Tickets) dafür keine Haftung.

Share Button
Paste your AdWords Remarketing code here